Selbsthilfegruppen wieder ausgesetzt

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Selbsthilfegruppen wieder ausgesetzt
Apr 212021
 

Da in Nürnberg der 7-Tage-Inzidenzwert der Coronainfektionen die Grenze von 200 überschritten hat, mussten unsere Selbsthilfegruppen leider bis auf Weiteres wieder ausgesetzt werden.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, die hoffentlich in den kommenden Monaten wieder möglich sein wird, so wenden Sie sich bitte telefonisch an uns. Sie können Ihre Anfrage auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen oder Sie wenden sich während unserer Bürozeiten an uns. Das Büro ist ab Mai in der Regel mittwochs zwischen 15 und 18 Uhr besetzt. Außerhalb dieser Zeit wird der Anrufbeantworter regelmäßig abgehört und Sie werden zurückgerufen.

Corona-Impftermin für Betroffene

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Corona-Impftermin für Betroffene
Apr 042021
 

Bei der Registrierung für einen Corona-Impftermin im Bayerischen Impfzentrum sind die Risikofaktoren

-Psychiatrische Erkrankungen und

-Adipositas mit BMI > 30

für einen zeitnahen Termin hilfreich. Eine bereits getätigte Anmeldung kann auch nachträglich ergänzt werden.

 Posted by at 19:36

Kinderkrankengeld wurde ausgeweitet

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Kinderkrankengeld wurde ausgeweitet
Mrz 172021
 

Wenn Sie gesetzlich krankenversichert sind und ein Kind mit einer Behinderung haben und die betreuende Stelle wegen der Coronapandemie geschlossen ist, so haben Sie Anspruch auf Kinderkrankengeld. Für behinderte Kinder gilt diese Regelung ohne Alterbegrenzung, also sowohl bei der Schließung von Kindertagesstätten als auch von Werksttäten und ähnlichen Einrichtungen.

Weitere Informationen finden Sie unter

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/alle-meldungen/kinderkrankengeld-wird-ausgeweitet/164738

Unsere Selbsthilfegruppen können bis auf Weiteres nicht stattfinden!

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Unsere Selbsthilfegruppen können bis auf Weiteres nicht stattfinden!
Jan 192021
 

Die aktuellen Regelungen im Rahmen der Covid-19-Pandemie lassen immer noch keine Treffen von Selbsthilfegruppen zu.

Daher kann leider unser Gruppenangebot weiterhin nicht stattfinden. Wenn Sie mit einer unserer Ehrenamtlichen aus der Gruppe der Angehörigen von an Schizophrenie Erkankten sprechen möchten, so können Sie auf unserem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen und werden dann zurückgerufen.

Unsere Telefonnummer lautet 0911 42 48 55 5

In Notfällen können Sie sich als Angehöriger auch an den Krisendienst Mittelfranken wenden, der täglich von 9:00 – 24:00 Uhr telefonisch erreichbar ist unter der Telefonnummer 0911 / 42 48 55 – 0

Auch unsere Monatstreffen in den Bavaria-Stuben müssen leider ausfallen.